Zeichenkurs Online

Wenn Online-Kurse der vhs vor gut einem Jahr in der ersten Corona-Welle noch mehr eine Notlösung für abgebrochene Kurse waren, haben sich viele Angebote mittlerweile methodisch freigeschwommen. Ein gutes Beispiel ist der mittlerweile vierte Zeichnen-Kurs Online unter Leitung von Gerlinde Zantis.

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits zeichnerische Vorkenntnisse haben. Vom Stilleben über Porträt bis Landschaft kann in diesem Kurs jedes Thema kompositorisch umgesetzt werden. Ein experimenteller Umgang mit diesen Genres steht ebenso in unserem Blickfeld wie die Arbeit  mit verschiedenen Kontrasten (hell-dunkel, viel-wenig, groß-klein) um spannende und Perspektiven zu entwickeln. Der Kurs findet in der vhs.cloud statt. Dort steht ein Album zur Verfügung, in dem die Skizzen und fertigen Zeichnungen zur Besprechung und zur Bearbeitung abgelegt werden können. Im virtuellen Klassenzimmer trifft man sich zwischendurch zum Austausch und zur Diskussion. Die Termine für diesen Austausch sind mittwochs zwischen 17 und 20 Uhr.

Was man zu Hause haben sollte: Bleistifte: HB, 3B, 6B, 8B, Radiergummi, Spitzer, Zeichenpapier in Din A3, einen Rechner mit Kamera und Mikrophon, eine Kamera (Handy) zum Abfotografieren der Zeichnungen und etwas Platz.

Nach Belieben kann auch mit Kohle, Farbstiften sowie mit Pastellen gearbeitet werden. Anmeldung

Schreibe einen Kommentar