Menschen mit Masken

Aktuelle Informationen der vhs Eschweiler am 16.4.2020

Liebe Kursteilnehmerinnen, liebe Kursteilnehmer, 
liebe Dozentinnen, liebe Dozenten, 

gestern wurden in einer Pressekonferenz durch die Bundesregierung erste Vorgehensweisen geäußert, wie eine schrittweise Wiederöffnung des öffentlichen Lebens in unserer Gesellschaft aussehen kann. 

Bezug nehmend auf den darauf basierenden Bund-Länder-Beschluss gilt für die Volkshochschulen, dass weiterhin keine! Veranstaltungen der vhs-Eschweiler stattfinden werden, bis wir eine offizielle weitere Verlautbarung erhalten. 

D.h. Es werden weiterhin auch über den 19.4.2020 hinaus bis einschließlich 03. Mai keine Veranstaltungen, kein Unterricht und keine Beratungsangebote der vhs-Eschweiler stattfinden. 

Ich bitte Sie alle, sich daran zu halten und keinen Kurs durchzuführen, bis Sie eine offizielle Nachricht erhalten. 

Dies gilt weiterhin für alle Veranstaltungen und Angebote, auch in den Nebengebäuden sowie Ausflüge und Exkursionen der vhs-Eschweiler.

In den kommenden zwei Wochen werden wir die Kursteilnehmenden kontaktieren, deren Kurse bzw. Veran-staltungen aufgrund der verlängerten Unterbrechung und weiteren organisatorischen Rahmenbedingungen grundsätzlich für dieses Semester beendet werden müssen, um Regelungen der Erstattung zu vereinbaren. 

Sie können uns weiterhin per Mail oder telefonisch montags-freitags von 08:30-12:00 Uhr erreichen. 

Wir werden auch auf unserer Homepage über aktuelle Entwicklungen informieren. 

Bleiben Sie gesund. 

Für das gesamte vhs-Team grüßt

Silvia Hannemann

vhs-Leiterin

Schreibe einen Kommentar