Aktuelle Information zur Schließung der Volkshochschule (Stand 19.3.2020)

Liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Volkshochschule,

wir alle sind durch die Corona-Krise mit einer nie gekannten Situation konfrontiert und diese bringt viel Unsicherheit mit sich.

Krisen sind dadurch gekennzeichnet, dass Entscheidungen ganz kurzfristig getroffen werden müssen. So war dies auch mit der Anordnung, die ich, als Leiterin der Volkshochschule, am Samstag Mittag erhalten habe, die Volkshochschule ab Samstag,14.03.2020, zu schließen.

Mit den folgenden FAQ (Frequently Asked Questions) hoffen wir, Ihnen ein paar Unsicherheiten nehmen zu können.

Wie lange bleibt die Volkshochschule Eschweiler geschlossen?

Voraussichtlich dauert die Schließung bis (mindestens) 19. April

Warum gibt es keine genauere Auskunft über die Schließzeit?
Die Entscheidung, die zur Schließung sowie zu deren Dauer und Umfang getroffen wurde, ist eine behördliche Anordnung. Da sich das Geschehen exponentiell entwickelt, müssen wir jederzeit mit Veränderungsanordnungen rechnen. Dies wird vermutlich auch noch eine ganze Weile so sein.

stop coronavirus woman wearing medical mask and raising hand 2019-nCoV fight – spreading

Was gilt für Kurse, die NACH ab dem 19. April beginnen?
Derzeit planen wir, den Kursbetrieb ab 20. April wieder aufzunehmen. Kurse, die ab diesem Zeitpunkt starten, werden nach aktuellem Stand wie geplant durchgeführt. Dies könnte sich aber noch ändern.

Für laufende Kurse die unterbrochen sind, planen wir ebenfalls den Kursbetrieb wieder aufzunehmen. Dies streben wir an, um so auch den Dozenten und Dozentinnen die Möglichkeit zu geben, den Unterricht nachzuholen, um so wieder Anspruch auf Honorar zu bekommen.

Kursgebühren
Wir werden die Kursgebühren für den Unterricht erstatten, der tatsächlich nicht mehr durchgeführt werden kann.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nach der Kursunterbrechung entscheiden wollen, welche Kursgebühr unter Umständen erstattet werden muss oder aber Sie erhalten nach Rücksprache eine Gutschrift.

Nicht für alle Fragen und Anliegen gibt es schnelle Antworten und Lösungen. Wir alle müssen lernen die jetzige Situation mit Geduld zu tragen.

Sollten Sie weiteren Klärungsbedarf haben, setzen Sie sich mit uns per E-Mail in Verbindung. Telefonisch können Sie uns zu folgenden Zeiten erreichen: Montags-freitags von 08:30  – 12:30 Uhr und von 14.00 -16:00 Uhr außer freitags. Diese Zeiten gelten, so lange alle Mitarbeiter*innen gesund bleiben.

Aktuelle Informationen finden Sie immer auf diese Homepage: www.vhs-eschweiler.de

Bleiben Sie gesund.

Für das gesamte vhs-Team grüßt

Silvia Hannemann

vhs-Leiterin

Schreibe einen Kommentar