Schnupperkurse im Sprachenbereich an der Volkshochschule

Die Volkshochschule Eschweiler bietet vor allem in der Woche vom 11.September – 14. September Schnupperkurse an: Eine Übersicht aller kostenlosen Schnupperangebot finden Sie hier.

„Es handelt sich v.a. um Einführungen  in die romanischen Sprachen und um landeskundliche Informationen zu dieser Welt. In lockerer und humorvoller Art werden die Teilnehmenden auf typische Fehler in den romanischen Sprachen aufmerksam gemacht. Es gibt ein Handout zum Mitnehmen, viele Tipps für Lehrwerke und Wörterbücher und Tipps für schnelles und erfolgreiches Lernen einer Fremdsprache. In den Schnupperkursen lernen die Besucher die ersten Wörter und Zahlen auf Italienisch und Spanisch“, so die Fachbereichsleiterin Malgorzata Müller.

„Ganz neu“, so die Fachbereichleiterin,“ ist ein Schnupperkurs über Lateinamerika, der in drei Sprachen auf Deutsch, Spanisch und Englisch stattfindet.“ Am Donnerstag, 14. September von 20.15 -21.45 Uhr spricht der Dozent,  Manuel Guillermo Zuleta Marroquin über das Land Guatemala. Anhand einer Power Point Präsentation zeigen Bilder die Vielfalt der Kulturen und vielen Sehenswürdigkeiten des lateinamerikanischen Landes. Darüber hinaus werden Informationen über das politische System des Landes und über das Verhältnis Lateinamerikas zu den USA gegeben.

„Wer den Klang der Sprachen unserer skandinavischen Nachbarn, der  Schweden, Norweger und Dänen hören und vielleicht sogar schon ein paar Wörter sprechen lernen möchte, der sollte zum Schnupperabend mit dem Dozenten Michael Mertens am Dienstag, 12. September kommen“, so Frau Müller. Mehrsprachigkeit wird an der Volkshochschule Eschweiler groß geschrieben. Frau Müller selbst bietet am Donnerstag, 14. September um 18.30 Uhr einen Schnupperabend für Lehrkräfte und Lernende an, um Fragen folgende Fragen zu beantworten: Wie lernt man mehrere Sprachen gleichichzeitig? Warum lernen viele Menschen mehrere Sprachen in einem Kurs? Wie geht das am schnellsten? Wie lernt man Sprachen effizient? Wie kann man sich fremde Vokabeln am besten merken? Wie findet man im Kopf das richtige Wort in der fremden Sprache, wenn man es gerade braucht? Was geschieht im Gehirn wenn man liest, schreibt, spricht und hört? Mit welchen Lerntechniken speichert man den Stoff am besten und wo? Was haben Sprachen mit Musik am Hut? Lernt man Sprachen schneller, wenn man ein Instrument spielt?

Anmeldung: www.vhs-eschweiler.de Beratung: 02403 7027-0

Schreibe einen Kommentar