Hip-Hop, Salsa, Power Yoga

Yudith Chapmann González aus Aachen will das Angebot der Volkshochschule für Jüngere aufmischen. Am Donnerstag, 2. März, starten zwei Schnupperkurse der gebürtigen Kubanerin in der Aula der Adam-Ries-Schule: Ab 18:45 Uhr werden zu coolen, urbanen Hip Hop-Songs und Remixes effektvolle Choreografien getanzt. Auch Salsa ist ein moderner Gesellschaftstanz aus Lateinamerika, der im Kurs nach Wahl paarweise, allein oder in der Gruppe getanzt werden kann. Anders als in anderen vhs-Tanzkursen ist deshalb paarweise Anmeldung nicht zwingend. Mit Contemporary wird auch choreografische Bühnentanzkunst eingeübt.

Um 19:45 Uhr geht es dann schwungvoll weiter mit „Power Yoga“: Bei dieser Eigenkreation verbindet Chapmann González Krafttraining und Stretching. Die Übungen beanspruchen die komplette Muskulatur. Die Figur sieht nach einiger Zeit definierter aus. Power Yoga besteht aus Halteübungen in einem Bewegungsfluss. Im Vergleich zu Yoga sind die Entspannungsphasen kürzer. Anmeldung: www.vhs-eschweiler.de Beratung: 02403 7027-0

Schreibe einen Kommentar