Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 26.11.2019:

Seite 1 von 1

Nicht allein in Kliniken, Unternehmen und Banken, ebenso bspw. im Verkehrs-, Handels- und Rechtswesen nehmen uns Systeme der Künstlichen Intelligenz immer mehr Entscheidungen ab. Lassen sich dabei u.a. ethische Entscheidungen so steuern, dass unsere Ziele, unsere Wertvorstellungen berücksichtigt werden? Sind wir überhaupt noch die Verantwortlichen oder führen selbstlernende Systeme dazu, dass Künstliche Intelligenz die letzte Erfindung sein wird, die die Menschheit macht? Und welche Auswirkungen hat dies für unser zukünftiges Lernen?
In rasantem Tempo erleben wir Fortschritte beim maschinellen Lernen. Unsere Orientierungsfähigkeit in der medialen Welt ist heraus gefordert. Gibt es Grenzen für virtuelle Assistenten?
In einer Gesprächsrunde setzen wir uns mit den Folgen der Künstlichen Intelligenz für das Bildungssystem Schule auseinander. Wir fragen nach dem Stellenwert klassischer Bildungselemente.
Das Ziel der berufsbezogenen Deutschsprachkurse ist eine dauerhafte Integration in die Lebens- und Arbeitswelt.
Zielgruppe:
Personen, die bereits einen Integrationskurs abgeschlossen haben und / oder bereits Deutsch auf dem Niveau B 1 sprechen,
Arbeitssuchende oder arbeitslose Menschen mit Migrationshintergrund,
Zugewanderte, die sich im Anerkennungsverfahren befinden und eine gute Bleibeperspektive haben,
Bürgerinnen und Bürger der EU,
Deutsche mit Migrationshindergrund
Auszubildende, Beschäftigte auch geringfügig Beschäftigte (Minijobber)
Kosten/Gebühren/Förderung:
Die Berufssprachkurse werden vom Bundesminsterium für Arbeit und Soziales und vom Bundeamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahme an den Berufssprachkursen ist für die Teilnehmenden kostenfrei.
Im kommenden Semester bietet die Volkshochschule Basissprachkurse B2 sowie einen Spezialkurse B 1 an.
Der Basissprachkurs B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) umfasst 500 Unterrichtseinheiten (UE). Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist das Sprachniveau B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).
Für den Ankündigungstext schauen Sie bitte bei Kurs 82005 (siehe oben).

Seite 1 von 1



Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

donnerstags auch 14:30 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen