Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Wissenschaftliches >> Pädagogik, Psychologie

Seite 1 von 2

Der Workshop stellt Methoden der achtsamkeitsbasierten kognitiven Verhaltenstherapie vor. Diese Methoden können dabei unterstützen, das eigene innere und äußere Erleben objektiver und vorurteilsfreier zu beobachten. Sie ermutigen, neue Wege zu gehen und dabei mehr auf die eigenen Fähigkeiten und Stärken zu vertrauen. Mit praktischen Übungen können die Teilnehmenden lernen, verständnisvoller mit sich selbst umzugehen, sich zu lösen von sorgenvollen Gedanken und sich mit Präsenz und Wachheit für eine intensivere Lebendigkeit und Unmittelbarkeit im Erleben zu öffnen
Der Einsatz digitaler Medien in der Bildung ist nicht neu, trotzdem wird er immer noch heiß diskutiert: Auf der einen Seite stehen Befürchtungen, dass mit einer zunehmenden Digitalisierung des Lernens soziale Kompetenzen in den Hintergrund rücken, die Sprachentwicklung gestört wird und Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen entstehen.
Auf der anderen Seite scheinen Studien zu belegen, dass Schülerinnen und Schüler motivierter sind und bessere Leistungen erzielen, wenn im Unterricht digitale Unterrichtsmedien eingesetzt werden.
Wie verändern sich Lernprozesse durch digitale Medien? Verbessern sich durch den Einsatz digitaler Lernmedien Lernergebnisse? Wo liegen die Gefahren? Wer profitiert und wer verliert am stärksten durch digitale Bildung.
Der Referent ist Autor der Bücher "Die Lüge von der digitalen Bildung".
"Wie unsere Kinder das Lernen verlernen" und "Im digitalen Hamsterrad".
Die vhs.cloud ist eine Kommunikations- und Lernplattform, die auf deutschem Datenschutzrecht basiert. Mit der vhs.cloud können Kursleitende das bisher häufig genutzte WhatsApp durch den integrierten vhs.cloud-Messenger ersetzen, bei dem Teilnehmende weder eine Telefonnummer noch sonstige private Daten an die "Datenkrake Facebook" abtreten müssen. Darüber hinaus erleichtert die vhs.cloud Kursleitenden die Verwaltung und Verteilung eigener Materialien, spart Kopierzeiten und -kosten und ermöglicht die Zusammenarbeit der Kurse und Gruppen im Netz. In der vhs.cloud kann ein Kurs online weiter gehen. Leicht findet man gemeinsame Termine. Themenbasierte Gruppen ermöglichen es, auch lange über das Kurs-Ende hinaus in Kontakt zu bleiben. Das Seminar vermittelt den Umgang mit der vhs.cloud als 'Moderator' eines Kurses. Für Lehrkräfte der vhs Eschweiler ist die Veranstaltung kostenlos. Ferner ist und bleibt die vhs.cloud für Lehrkräfte und Teilnehmer der Volkshochschulen kostenfrei.
Die vhs.cloud ist eine Kommunikations- und Lernplattform, die auf deutschem Datenschutzrecht basiert. Mit der vhs.cloud können Kursleitende das bisher häufig genutzte WhatsApp durch einen integrierten Messenger ersetzen, bei dem Teilnehmende weder eine Telefonnummer noch sonstige private Daten an die "Datenkrake" Facebook abtreten müssen. Darüber hinaus erleichtert die vhs.cloud Kursleitenden die Verwaltung und Verteilung eigener Materialien, spart Kopierzeiten und -kosten und ermöglicht die Zusammenarbeit der Kurse und Gruppen im Netz. In der vhs.cloud kann ein Kurs online weiter gehen. Themenbasierte Gruppen ermöglichen es, auch lange über das Kurs-Ende hinaus in Kontakt zu bleiben. Das Seminar vermittelt den Umgang mit der vhs.cloud als 'Moderator' eines Kurses. Für Lehrkräfte der vhs Eschweiler ist die Veranstaltung kostenlos. Ferner ist und bleibt die vhs.cloud für Lehrkräfte und Teilnehmer der Volkshochschulen kostenfrei.
Das Thema "Social Media" hat in den vergangenen Jahren eine rasante Entwicklung durchlebt und ist damit sicherlich nicht nur eine Modeerscheinung. Für viele Menschen gehört die Nutzung von Facebook zum täglichen Leben dazu. Doch nutzen wir diese Instrumente auch, um Teilnehmer/innen zu binden und neue 'Kunden' zu gewinnen? Kennen Sie die Chancen von Facebook, die sich für Ihren Kurs oder Ihre Selbstständigkeit ergeben? Fast 80 Prozent aller Konsumenten vertrauen der Meinung ihres sozialen Umfelds. Social-Media verändert das Kommunikationsverhalten der Menschen.
Inhalt: Sie lernen, mit geringem Aufwand einen großen Teil Ihrer Zielgruppe anzusprechen und diese gleichzeitig an sich bzw. die Volkshochschule zu binden! Sie lernen aber auch, Facebook zu 'bedienen' und auf Ihre Bedürfnisse (auch hinsichtlich Datenschutz, soweit dies nach amerikanischem Recht vorgesehen ist) einzustellen.
Die vhs.cloud ist eine Kommunikations- und Lernplattform, die auf deutschem Datenschutzrecht basiert. Die Server stehen in Deutschland (Köln). Mit Hilfe der vhs.cloud können Sie mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Ihres Kurses Messages austauschen, ohne Zugang zu privaten Kontaktdaten zu erteilen. Auch kann Ihre Kursleitung mit Ihnen kommunizieren, Materialien zur Verfügung stellen, Termine mit Ihnen abstimmen etc.
Der Workshop soll weniger techniknahen Menschen den Einstieg in die vhs.cloud erleichtern. Mediengewohnte Menschen können sich die Nutzung der Plattform selbst erschließen. Für Teilnehmende der vhs Eschweiler ist die Veranstaltung kostenlos. Ferner ist und bleibt die vhs.cloud für Lehrkräfte und Teilnehmer der Volkshochschulen kostenfrei.
Bitte bringen Sie - soweit vorhanden - eigene Laptops, Tablets oder Smartphones zur Veranstaltung mit.
Die vhs.cloud ist eine Kommunikations- und Lernplattform, die auf deutschem Datenschutzrecht basiert. Die Server stehen in Deutschland (Köln). Mit Hilfe der vhs.cloud können Sie mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Ihres Kurses Messages austauschen, ohne Zugang zu privaten Kontaktdaten zu erteilen. Auch kann Ihre Kursleitung mit Ihnen kommunizieren, Materialien zur Verfügung stellen, Termine mit Ihnen abstimmen etc.
Der Workshop soll weniger techniknahen Menschen den Einstieg in die vhs.cloud erleichtern. Mediengewohnte Menschen können sich die Nutzung der Plattform selbst erschließen. Für Teilnehmende der vhs Eschweiler ist die Veranstaltung kostenlos. Ferner ist und bleibt die vhs.cloud für Lehrkräfte und Teilnehmer der Volkshochschulen kostenfrei.
Bitte bringen Sie - soweit vorhanden - eigene Laptops, Tablets oder Smartphones zur Veranstaltung mit.

Kurs ausgefallen Ausfall: Digitalisierung in Schule und Weiterbildung Weiterbildung - Farbe bekennen

( Der Termin wird online mit einem Abstimmungstool festgelegt, sobald sich eine ausreichende Zahl Interessenten dafür angemeldet hat. )

Lehrer und Dozenten, die bislang wenig mit Technik zu tun hatten, stehen vor einer Herausforderung. Die Volkshochschule Eschweiler lädt Lehrkräfte aller Bildungseinrichtungen ein, die Digitalisierung in Schul- und Weiterbildung vorauszudenken und voranzutreiben sowie Nutzungskonzepte zu entwickeln und sich gemeinsam weiterzubilden. Der Workshop soll Auftakt zur Gründung eines nachfolgenden Arbeitskreises sein, der sich ca. einmal im Monat trifft. Für die Moderation dieses Arbeitskreises wird ein zusätzlicher Kostenbeitrag in Höhe von ca. 100 € anfallen, mit dem u.a. Honorare bereitgestellter Fach- und Lehrkräfte beglichen werden können. Für Lehrer/-innen an Schulen in städtischer Trägerschaft sowie Lehrkräfte der Volkshochschule Eschweiler erfolgt eine Kostenbefreiung.

Kurs abgeschlossen Ausfall: Dozentenfortbildung

( So., 2.9., 10.00 Uhr )

Trainingsworkshop zur Didaktik und Methodik: Mehrsprachigkeit und kommunikativer, handlungsorientierter Sprachunterricht.
In diesem Semester: Mehrsprachigkeitsmethode im DAF-Unterricht, interne Fortbildung.

Kurs abgeschlossen Tutoren-Fortbildung

( So., 2.9., 10.00 Uhr )

Tutoren-Fortbildung

Seite 1 von 2



genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Ansprechpartner/innen

Silvia Hannemann
vhs-Leiterin

verantwortlich für die Fachbereiche
Berufliche Bildung, Kulturelle Bildung, Wissenschaftliches

Raum 109
Tel. 02403 7027-30
E-Mail: silvia.hannemann@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

nur Donnerstag auch
15:00 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen