Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheitsbildung >> Konsum u. Nachhaltigkeit

Seite 1 von 1

Bei dieser Wanderung erfahren Sie neben Wissenswertes über die Landschaft, warum Wandern und der Aufenthalt in der Natur so gesund sind und wie die Natur den Geist und die Psyche beeinflusst. Es geht außerdem um die richtige Ausrüstung und um verschiedene Wanderungstechniken. Die etwa 12 km lange Wanderstrecke verläuft von der Ophover Mühle aus über Frei- und Waldflächen vorbei am idyllischen Beeckbach, an der Tüschenbroicher Mühle und an der Schwalmquelle bis nach Beeck und zurück zur Ophover Mühle. Die Gehzeit beträgt etwa 3 Stunden. Der Schwierigkeitsgrad ist leicht.
Kinder bis 14 Jahre sind entgeltbefreit.
Was macht den Unterschied beim Einkauf und Verzehr von Bioprodukten vom Discounter und Biohof aus?
Diese Frage kann sich jeder selbst beantworten, wenn er einmal eine ökologisch geführten Biohofbetrieb besucht und kennengelernt hat. Das Team des vor 10 Jahren gegründeten Biohofs "Hildes Grünzeug" informiert bei dieser spannenden Führung über die Grundsätze des ökologischen Landanbaus, die Betriebsgeschichte und die betrieblichen Abläufe (Anbau, Reinigung,Verkauf). Es geht um Düngung, Pflanzenschutz sowie Hacken und Jäten. Nach einem Rundgang über das Hofgelände mit Maschinen und Verkaufsladen geht es gemeinsam aufs Gemüsefeld, wo ca. 40 verschiedene Gemüsekulturen angebaut werden. Danach geht es zu den mobilen Hühnerställen, in denen 225 glückliche Freilandhühner leben und besonders schmackhafte Eier legen.

Kurs abgeschlossen Ausfall: Getreideküche - leicht gemacht

( Mi., 20.9., 18.30 Uhr )

Wer sich bewusst für einen gesünderen Lebensstil entscheidet, steht vor der Frage, wie Chia Samen und Co. zu bewerten sind. Wir beantworten diese Fragen auf der Grundlage der Vollwerternährung.

Kurs abgeschlossen Ausfall: Gemüseküche - leicht gemacht

( Mi., 11.10., 18.30 Uhr )

Wer sich bewusst für einen gesünderen Lebensstil entscheidet, steht vor der Frage, wie Kohlröschen und Co. zu bewerten sind. Wir beantworten diese Fragen auf der Grundlage der Vollwerternährung.

Seite 1 von 1



genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Ansprechpartner

Andreas Balsliemke M.A.
stellvertretender vhs-Leiter

verantwortlich für die Fachbereiche
Allgemeinbildung und Gesundheitsbildung

Tel.: 02403 7027-70
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

nur Donnerstag auch
15:00 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ESF in NRW