Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheitsbildung >> Gymnastik

Seite 1 von 2

genug freie Plätze Infoabend: Bewegtes Abnehmen

( Do., 12.4., 18.30 Uhr )

Viele Diäten wirken nicht nachhaltig, weil man anschließend in alte Muster zurück fällt. Bei Ihrer vhs lernen Sie - ohne Diätvorschriften - einen schlankeren Lebensstil dauerhaft in die Tat umzusetzen. Neben ausgewogener Ernährung ist Bewegung ein wichtiger Faktor, um dauerhaft abzunehmen und dann schlank zu bleiben.
Hier können Sie sich über den Präventionskurs "Bewegtes Abnehmen" informieren. Auch findet an dem Abend eine "Einstufung" statt, welche Bewegungsangebote bei ggf. vorhandenen körperlichen Einschränkungen empfohlen werden und im Entgelt des Kurses "Bewegtes Abnehmen" enthalten sind.

genug freie Plätze Bewegtes Abnehmen Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Do., 19.4., 18.30 Uhr )

Mit dem 10-wöchigen Schritt-für-Schritt-Programm zur Ernährungsumstellung im vhs-Haus, Kaiserstraße 4a, geht es leicht, und der Austausch in der Gruppe hilft, den eigenen Weg zu finden. Sportliche Aktivitäten, die direkt anschließend nach kurzem Fußweg in der Kaiserhalle stattfinden, erhöhen den Energieverbrauch und zusätzlich wird durch den vermehrten Muskelaufbau das Gewebe gestrafft. Das macht viel Spaß und soll dazu motivieren, Bewegung in den Alltag zu integrieren. Der Kurs ist als Präventionskurs bei der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. Viele gesetzliche Krankenkassen erstatten auf Antrag 80 % der Kursgebühr.

fast ausgebucht Fit Mix für Frauen

( ab Di., 16.1., 17.15 Uhr )

Die Gymnastik ist ein Mix aus Kräftigungs- und Koordinationsgymnastik sowie Stretching mit und ohne Kleingeräte. Das Training ist rücken- und gelenkschonend. Musik wird als unterstützendes Element eingesetzt. Jede Stunde endet mit wohlverdienten Entspannungsübungen.

noch einige freie Plätze Gymnastik & Fitness für Frauen

( ab Do., 18.1., 18.30 Uhr )

Übungen aus Yoga, Pilates und funktioneller Gymnastik mit und ohne Handgerät machen den Körper beweglicher, stabilier und stärker. Koordinationsübungen, Dehnung und "Lach-Yoga" gehören dazu.

genug freie Plätze Wohlfühl-Gymnastik Neuer Kurs

( ab Di., 20.2., 18.40 Uhr )

Ein leichtes Training: Bewegung und Entspannung zur Förderung des Körperbewusstseins.

auf Warteliste eintragen Gymnastik für Frauen ab 58

( ab Mo., 15.1., 17.00 Uhr )

Ein moderates Herz-Kreislauftraining und ein gezieltes Kräftigungsprogramm aller Muskelgruppen bilden den Trainingsschwerpunkt. Gleichgewichts- und Orientierungsfähigkeit werden geschult, Gelenke mobilisiert und die Dehnungsfähigkeit einzelner Muskeln verbessert.

genug freie Plätze Gymnastik für Frauen ab 58

( ab Mo., 9.4., 17.00 Uhr )

Ein moderates Herz-Kreislauftraining und ein gezieltes Kräftigungsprogramm aller Muskelgruppen bilden den Trainingsschwerpunkt. Gleichgewichts- und Orientierungsfähigkeit werden geschult, Gelenke mobilisiert und die Dehnungsfähigkeit einzelner Muskeln verbessert.

noch einige freie Plätze Gymnastik für Frauen ab 58

( ab Mo., 15.1., 20.15 Uhr )

Ein moderates Herz-Kreislauftraining und ein gezieltes Kräftigungsprogramm aller Muskelgruppen bilden den Trainingsschwerpunkt. Gleichgewichts- und Orientierungsfähigkeit werden geschult, Gelenke mobilisiert und die Dehnungsfähigkeit einzelner Muskeln verbessert.

genug freie Plätze Schnupperstunde: Gesundheitssport in Röhe Neuer Kurs

( Mi., 21.2., 16.15 Uhr )

Schnuppern Sie kostenlos in den folgenden Kurs.

genug freie Plätze Gesundheitssport in Röhe

( ab Mi., 28.2., 16.15 Uhr )

Kleine Gymnastikgruppe, in der Muskelkraft, Aufmerksamkeit, Gedächtnistraining und Konzentrationsfähigkeit gefördert wird.

Seite 1 von 2



genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Ansprechpartner

Andreas Balsliemke M.A.
stellvertretender vhs-Leiter

verantwortlich für die Fachbereiche
Allgemeinbildung und Gesundheitsbildung

Tel.: 02403 7027-70
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

nur Donnerstag auch
15:00 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
ESF in NRW