Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Allgemeinbildung: Lesen und Schreiben, Computer, Heimwerken, Recht, Pflanzen und Tiere
© stockasso /fotolia.com

Allgemeinbildung

Ganz neue Wege geht die vhs Eschweiler, indem sie die Grundbildung im Fachbereich Allgemeinbildung mit Themen wie Computer und Technik oder Recht, Geld und  Verbraucherfragen zusammen führt. So werden Angebote der Elementarbildung aus dem Schattendasein herausgeholt. Alle Bildungsangebote sollen helfen, mit den praktischen Herausforderungen des täglichen Lebens fertig zu werden und den Wandel von Kultur und Gesellschaft mitzugestalten.

Kursangebote >> Kursbereiche >> Integration, Teilhabe >> Spezielle Angebote

Seite 1 von 1

Der berufsbezogene Deutschsprachkurs umfasst 500 Unterrichtseinheiten und hat zum Ziel, Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu vermitteln. Der Sprachunterricht erfolgt praxisorientiert und bindet berufsbezogene Themen ein. Im Rahmen des Lehrgangs erwerben Sie das am Arbeitsmarkt anerkannte Sprachenzertifikat von telc. Auf die Prüfung bereiten wir Sie gezielt und intensiv vor.
Das Ziel der berufsbezogenen Deutschsprachkurse ist eine dauerhafte Integration in die Lebens- und Arbeitswelt.
Zielgruppe:
Personen, die bereits einen Integrationskurs abgeschlossen haben und das Niveau B1 erreicht haben,
Zugewanderte, die sich im Anerkennungsverfahren befinden und eine gute Bleibeperspektive haben,
Bürgerinnen und Bürger der EU,
Auszubildende, Beschäftigte - auch geringfügig Beschäftigte (Minijobber)
Kosten/Gebühren/Förderung:
Die Berufssprachkurse werden vom Bundesminsterium für Arbeit und Soziales und vom Bundeamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahme an den Berufssprachkursen ist für die Teilnehmenden kostenfrei.
Im kommenden Semester bietet die Volkshochschule Basissprachkurse B2 sowie einen Spezialkurse B1 an.

Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten. Berufssprachkurs Spezialmodul B1 (Kurs 22)

( ab Mo., 7.3., 13.00 Uhr )

Das Ziel der berufsbezogenen Deutschsprachkurse ist eine dauerhafte Integration in die Lebens- und Arbeitswelt.
Zielgruppe:
Personen, die bereits einen Integrationskurs abgeschlossen haben und das Niveau B 1 nicht erreicht haben,
Arbeitssuchende oder arbeitslose Menschen mit Migrationshintergrund,
Zugewanderte, die sich im Anerkennungsverfahren befinden und eine gute Bleibeperspektive haben,
Bürgerinnen und Bürger der EU,
Deutsche mit Migrationshintergrund
Auszubildende, Beschäftigte - auch geringfügig Beschäftigte (Minijobber)
Kosten/Gebühren/Förderung:
Die Berufssprachkurse werden vom Bundesminsterium für Arbeit und Soziales und vom Bundeamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Die Teilnahme an den Berufssprachkursen ist für die Teilnehmenden kostenfrei.
Im kommenden Semester bietet die Volkshochschule Basissprachkurse B2 sowie einen Spezialkurs B1 an.
Der Spezialkurs B1 umfasst 400 UE und richtet sich an Personen, die im Integrationskurs das Niveau B1 nicht erreicht haben und einen Sprachkurs auf dem Einstiegsniveau A2 benötigen.

Seite 1 von 1

Faszination Natur
© kevron2001 /fotolia.com

Pflanzen | Tiere

Die Faszination der Natur. Angebote aus dem Bereich der Biologie finden Sie ebenfalls im Bereich der Allgemeinbildung.


Unsere Sponsoren

Zur Online-Ausgabe der Eschweiler Filmpost

genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Andreas Balsliemke M.A.
stellvertretender vhs-Leiter

verantwortlich für die Fachbereiche
Allgemeinbildung und Gesundheitsbildung

Tel.: 02403 7027-70
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de

Ansprechpartner/innen

Silvia Hannemann
vhs-Leiterin

verantwortlich für die Fachbereiche
Berufliche Bildung (Berufssprachkurse), Kulturelle Bildung, Wissenschaftliches

Raum 109
Tel. 02403 7027-30
E-Mail: silvia.hannemann@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Dienstag: 14:00-15:30 Uhr
Mittwoch: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30-12:30 ; 14:30-18:00 Uhr
Freitag: 08:30-12:30 Uhr

Einlass nur nach Terminvereinbarung bzw. zu gebuchten Kursen

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen