Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
< Am 08.09. ist Welttag der Alphabetisierung.

07.09.2022 13:43
Kategorie: Alle Beiträge

Semesterauftaktveranstaltung der vhs-Eschweiler


Fotos der Sieger*innen des Fotowettbewerbs "Vielfalt in Eschweiler"

Die vhs Eschweiler hat am letzten Freitag im August zur Auftaktveranstaltung zum Semesterstart eingeladen. Das Thema der Feier "Zusammen in Vielfalt" wird auch im neuen Programm großgeschrieben. Die Türen in der Eichendorffstraße 14, einer der zwei Standorte der vhs Eschweiler, standen weit geöffnet für alle. Und tatsächlich, es kamen um die 100 Gäste. Unter den Gästen waren viele interessierte Bürger*innen, neue und alte Kursteilnehmende, Dozentinnen und Dozenten, lokale Politiker und die vhs-Mitarbeiter*innen selbst. Das Kinderlachen in den Fluren machte die Feier noch lebendiger. Die vhs-Leiterin, Frau Hannemann, begrüßte die Gäste und eröffnete die Auftaktveranstaltung. "Wir wollen wieder zusammen in Vielfalt Bildung machen. Das steht fest.", so Frau Hannemann. Sie und ihre Mitarbeiter*innen hätten überlegt, was man machen kann, damit nach zwei schwierigen, durch die Corona-Pandemie und den ausgebrochenen Krieg gekennzeichneten Jahren, die vhs-Angebote wieder an Präsenz und Attraktivität gewinnen können. Die Idee für eine offene und bunte Auftaktveranstaltung wurde geboren. Frau Hannemann stellte die vhs Eschweiler mit ihren acht Fachbereichen und einem vielfältigen Team, das ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt hat, vor.

Die Gäste genossen am Freitagabend ein interessantes Programm, welches einen Vorgeschmack auf die geplanten Kurse anbot. "Zusammen in Vielfalt" zog sich wie ein roter Faden durch den Abend und spiegelte sich in den Aktionen, in den Menschen und in den Gesprächen wieder. Die Vorführung der Bauchtanzgruppe "Jewels of the Nile" mit arabischen Klängen im Hintergrund wurde unter der Kursleitung von Myriam Potalivo-Schoeré zu einem echten Farbspektakel. Die Gäste haben an einem interkulturellen Quizz, das von der Fachbereichsleiterin DaF und Integration Magdalena Schonert vorgestellt wurde, teilgenommen und dabei die Antworten per Handy verschickt. Es wurden die Deutsch B2-Zertifikate der Kursteilnehmer*innen eines Berufssprachkurses durch beide Dozentinnen Olga Melzer und Iana Peterhoff verliehen. Der Medical Fitness Coach, Detlef Gerth, bot nach dem Gehirnjogging vorher ein paar Bewegungsübungen für den Körper. "Der Körper heißt nicht Sitzapparat, sondern Bewegungsapparat", erinnerte Detlef Gerth und munterte die Gäste zum Mitmachen auf. Sie haben versprochen, seine Tipps für Bürofitness ab der kommenden Woche anzuwenden. Die drei Sieger*innen des im Vorfeld ausgerufenen Fotowettbewerbs "Vielfalt in Eschweiler" wurden bekanntgegeben. Den 1. Platz und damit eine Heißluftballonfahrt gewann das Foto von C. Mund. Den 2. Platz und einen 100 Euro Restaurantgutschein bekam das eingereichte Foto von B. Haskaj. Auf den 3. Platz kam das Foto von R. Scholz und gewann einen VHS-Gutschein. Die "Clownerike" unterhielt mit Spiel und Zauberei die kleinen Gäste. Die Feier wurde von Jennifer Andres, die Fachbereichsleiterin kulturelle Bildung und Gesundheitsbildung, moderiert.

Die Auftaktveranstaltung zum Semesterstart der vhs Eschweiler endete mit einem Empfang der Dozentinnen und Dozenten. Die Vielfalt wurde auch unter ihnen sichtbar und hörbar. Aber auch eine Vielfalt an Ideen und Vorschlägen kam zum Vorschein und wird bald umgesetzt.

(Autorin: Iana Peterhoff, Dozentin der vhs)



Unsere Sponsoren

Zur Online-Ausgabe der Eschweiler Filmpost

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Dienstag: 14:00-15:30 Uhr
Mittwoch: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30-12:30 ; 14:30-18:00 Uhr
Freitag: 08:30-12:30 Uhr

BAMF
Ministerium
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen