Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
< Das Geld hat noch Zeit

13.10.2020 10:13
Kategorie: Alle Beiträge

Eleonore von Aquitanien

Im vergangenen Jubiläumsjahr wurde als Titelseite des vhs-Programms eine Frau dargestellt, deren offensichtlich aus dem Mittelalter stammendes Bildnis um ein Smartphone ergänzt wurde. „Von analog bis digital“ war seinerzeit das Motto der Volkshochschule.


Dieses Motto wird nun – vor dem Hintergrund der Corona-Krise – umgesetzt. In Kooperation mit dem Eschweiler Geschichtsverein führte die Volkshochschule am vergangenen Donnerstag einen Vortrag unter Leitung von Armin Meißner durch. Der Titel: „Eleonore von Aquitanien – ihr Leben jenseits der Legende“. Der bildende und unterhaltsame Vortrag, zu dem nur relativ wenige Zuschauer in den Talbahnhof zugelassen werden konnte, ist aufzeichnet worden.

Die Online-Premiere des Vortrags findet am kommenden Donnerstag 15.10. um 19:30 Uhr statt. Der Link zur Premiere: https://vhs.link/eleonore



Unsere Sponsoren

Zur Online-Ausgabe der Eschweiler Filmpost

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Dienstag: 14:00-15:30 Uhr
Mittwoch: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30-12:30 ; 14:30-18:00 Uhr
Freitag: 08:30-12:30 Uhr

Einlass nur nach Terminvereinbarung bzw. zu gebuchten Kursen

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen