Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Schnupperstunden, Schnupperabende

einfach ausprobieren
© mopsgrafik /Fotolia.com

Vor allem bei thematisch neuen Kursangeboten besteht im Einzelfall die Möglichkeit, eine Stunde vor Beginn des eigentlichen Kurses kostenlos zu schnuppern. Im Sprachenbereich werden darüber hinaus, besonders gestaltete Schnupperabende angeboten.

Auch wenn die meisten Schnupperangebote kostenfrei sind, ist eine Anmeldung immer erforderlich!

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Spezielle Formate >> Schnupperstunden und -abende

Seite 1 von 2

Warum nennt man Spanisch Kastilisch? Warum müssen Spanier in der Schule zwei bis drei spanische Sprachen lernen? Wie alt ist diese Sprache, und welche Einflüsse haben sie geprägt? Warum ist Spanisch die dritte Weltsprache? Was hat Columbus der spanischen Sprache mit der Entdeckung Amerikas gebracht? Warum ist Spanisch in Brasilien keine Amtssprache? Und warum ist die spanische Aussprache in Latein- und Südamerika anders als in Spanien? Welches Spanisch benutzen wir heute?
An diesem Abend lernen Sie die spanische Aussprache, sich in dieser Sprache vorzustellen, Fragen zu stellen und bis 20 zu zählen.
Sie bekommen Tipps für Lehrwerke und Wörterbücher sowie für schnelles und erfolgreiches Erlernen einer Fremdsprache.
Viel Spaß!
Eine Veranstaltung für Anfänger und Fortgeschrittene!
Warum heißt Italienisch Italienisch? Wie alt ist diese Sprache? Warum sprechen Italiener nicht gleich? Welches Italienisch lernen wir an der vhs? Welche Alloglossen und Dialekte gibt es in Italien?
Ist Italienisch eine Weltsprache? Warum ist die italienische Aussprache anders als die der Schwestersprachen Spanisch, Französisch, Portugiesisch oder Rumänisch? Welche Schwierigkeiten haben wir beim Lernen dieser Sprache, und wie können wir sie leicht bewältigen? Welche Vorkenntnisse benötigen wir, um diese Sprache zu lernen?
An diesem Abend lernen Sie die italienische Aussprache, sich in dieser Sprache vorzustellen, Fragen zu stellen und bis 20 zu zählen. Sie bekommen Tipps für Lehrwerke und Wörterbücher, sowie für schnelles und erfolgreiches Erlernen einer Fremdsprache. Viel Spaß!
Eine Veranstaltung für Anfänger/innen und Fortgeschrittene!
Wenn Erwachsene Schwimmen lernen oder unsichere Schwimmfertigkeiten verbessern wollen, gilt es Hemmungen und Unsicherheiten abzubauen. In den folgenden Kursen können Sie in der Kleingruppe (3-5 Personen) Brustschwimmen lernen oder ins tiefe Wasser zu springen, zu tauchen oder z.B. zu kraulen. Der Termin dient dazu, Gruppen je nach vorhandenen Fertigkeiten oder ggf. vorhandenen Ängsten zu bilden. Nehmen Sie diese kostenlose Möglichkeit wahr!

genug freie Plätze "Kinderyoga" schnuppern

( Di., 29.1., 13.30 Uhr )

Eine Gelegenheit kostenlos in den folgenden Kurs zu schnuppern.
Zum Info-Abend sind generell alle Interessenten eingeladen, die sich für Alltagsnutzungen von Geräten wie Computern, Laptops, Tablets oder SmartPhones weiterbilden wollen, egal ob das eigene Gerät mit einem Windows-, Apple- oder Android-System bestückt ist, oder die Fragen in diesem Feld nicht selbst beantworten bzw. Probleme nicht allein lösen können. Es sind Anfänger, Fortgeschrittene und Cracks gleichermaßen angesprochen. Der Abend ist kostenlos.
Ziel der Veranstaltung ist es, Sie in das im folgenden dargestellte Kurs- und Workshop-Angebot einzustufen. Auch können einzelne Fragen - vor allem bezüglich der Vor- und Nachteile bestimmter Gerätetypen und Betriebssysteme - beantwortet werden.

genug freie Plätze Sprache im Gespräch 100 Jahre Wissen teilen

( Di., 29.1., 18.15 Uhr )

Kennen Sie die Antwort auf folgende Fragen: Welche und wie viele Sprachen gibt es auf der Welt? Wie heißt die älteste Sprache der Welt? Was sprachen Adam, Gott und die Schlange? Welche Sprachen sind die jüngsten? Wie viele Wörter kann ein Mensch aktiv? Wie viele Wörter hat Deutsch? Wie viele Wörter kann man maximal erlernen? Gibt es eine „Bronzezeit“, „Steinzeitsprachen“ oder sogar „primitive“ Sprachen? Gibt es immer ein Übersetzungswort für das, was wir meinen? Was ist die „Magie der Sprache“? Welche sind die bedeutendsten Sprachen der Welt? Wie viele Sprachen spricht Europa? Wie lernt man mehrere Sprachen auf einmal? In einer lockeren Atmosphäre diskutieren wir gemeinsam über diese und andere Themen aus dem Bereich „Sprache“.

Eine Veranstaltung für Anfänger/innen und Fortgeschrittene!
Schnuppern Sie kostenlos in folgenden Kurs.

genug freie Plätze Was eine Sprache aus uns macht 100 Jahre Wissen teilen

( Di., 29.1., 20.00 Uhr )

Welchen Einfluss haben Sprachen und der Spracherwerb auf unsere Persönlichkeit? Wie verändert man die eigene Persönlichkeit mit Hilfe des Sprachenerwerbs? Wie kann man die eigenen Stärken im täglichen Leben durch Sprache(n) zum Ausdruck bringen? Warum lohnt es sich, in diesem Zusammenhang fremde Sprachen (auch mehrere gleichzeitig) zu lernen. Wie findet man im Kopf das richtige Wort in der fremden Sprache - ohne dass der Fragesteller zu lange warten muss? Mit welchen Lerntechniken speichert man den Lernstoff oder mehrere Sprachen dauerhaft im Langzeitgedächtnis ab? Was kann man gegen Lampenfieber, Angst vor Sprechen und Sprachen, vor dem Auftritt vor Publikum oder vor Prüfungen tun und wie baut man in diesem Zusammenhang die eigenen Stärken auf?
Auf diese und andere Fragen geht die Referentin ein und gibt Ihnen interessante Tipps und Wege zum erfolgreichen Lernen! Den Abschluss bildet eine Diskussion.

noch einige freie Plätze "Zumba® Fitness" schnuppern

( Di., 29.1., 20.15 Uhr )

Schnuppern Sie kostenlos in folgenden Kurs.

genug freie Plätze "Zumba® für Kids" schnuppern

( Mi., 30.1., 14.15 Uhr )

Schnuppere kostenlos in den folgenden Kurs für 7 bis 11-Jährige.

Seite 1 von 2

Würde, hätte, könnte, sollte ... alles Ausreden!

würde, hätte, könnte, sollte - alles Ausreden
© Marco2811 /Fotolia.com


Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

donnerstags auch 15:00 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen