Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheitsbildung >> Wassergymnastik

Seite 1 von 5

noch einige freie Plätze #10jahr10te-vhs - Flashmob "Aqua Jogging"

( Mi., 15.5., 19.00 Uhr )

Die vhs Eschweiler führt seit 1985 Aqua-Fitness-Kurse durch. Aus Anlass des Jubiläums veranstaltet die Volkshochschule einen "Flashmob Aqua-Fitness" im Hallenbad. Ein Flashmob ist ein kurzer scheinbar spontaner Menschenauflauf an öffentlichen Plätzen. Eingeladen sind alle aktuellen und ehemaligen Teilnehmer*innen. Das Besondere: Der Eintritt ins Hallenbad ist zur Veranstaltungszeit frei. Wer Aqua-Fitness-Gürtel besitzt, sollte diesen mitbringen. Ziel der Veranstaltung ist es, für kurze Zeit das ganze Becken öffentlichkeitswirksam mit Aqua-Joggern zu füllen. Daher sollen auch Fotos und Videos aufgenommen werden, wobei wir Wünsche berücksichtigen werden, möglichst nicht auf Bildern zu erscheinen. Damit der Bäderbetrieb für normale Besucher nicht lange gestört wird, sind Sie gebeten, das Bad nach einigen Runden Jogging im Wasser wieder zu verlassen. Nähere Infos erhalten Sie im Vorfeld am Empfang im vhs-Haus sowie über die Kursleiter*innen. Weitere Infos: https://vhs.link/flashmob

auf Warteliste eintragen Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Mo., 14.1., 12.15 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

auf Warteliste eintragen Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Mo., 6.5., 12.15 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

auf Warteliste eintragen Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Mo., 14.1., 13.00 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

fast ausgebucht Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Mo., 6.5., 13.00 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

fast ausgebucht Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Di., 15.1., 13.00 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

fast ausgebucht Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Di., 7.5., 13.00 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

fast ausgebucht Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Di., 15.1., 13.45 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

auf Warteliste eintragen Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Di., 7.5., 13.45 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

auf Warteliste eintragen Aqua Jogging im Tiefwasser Präventionskurs nach §20 SGB V

( ab Di., 15.1., 14.30 Uhr )

Das gelenkschonende Bewegungsprogramm im Wasser zielt auf die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Im Tiefwasserbereich wird mit Hilfe eines Auftriebsgürtels in die Lauftechnik (Aquajogging) eingeführt. Das Bewegungsprogramm eignet sich für Personen mit Rücken- und Gelenkproblemen.
Schwimmen zu können, ist Voraussetzung.

Seite 1 von 5



genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Ansprechpartner

Andreas Balsliemke M.A.
stellvertretender vhs-Leiter

verantwortlich für die Fachbereiche
Allgemeinbildung und Gesundheitsbildung

Tel.: 02403 7027-70
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

donnerstags auch 15:00 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen