Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheitsbildung >> Gesundheitstrends

Seite 1 von 1

Die meisten Menschen glauben, man könne Pilze nur von August bis Oktober finden. Doch Pilzsaison ist eigentlich das ganze Jahr. Während einer etwa zwei bis dreistündigen Wanderung lernen die Teilnehmer/innen unter fachkundiger Leitung heimische Frühlingspilze, wie z. B. den Mairitterling, den ersten Speisepilz des Jahres, kennen. Außerdem wird die Rolle der Pilze für unser Ökosystem erläutert. Bitte bringen Sie ein Körbchen oder einen Leinenbeutel mit. Plastiktüten sind ungeeignet, da die Pilze darin sehr schnell verderben. Am Schluss der Exkursion werden noch einmal alle Körbe und Beutel durchgesehen und unbrauchbare Pilze aussortiert. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind selbstverständlich.

genug freie Plätze Mitbestimmung

( Do., 14.5., 18.00 Uhr )

Alle Kurssprecher/-innen und Kursleiter/-innen im Fachbereich Gesundheitsbildung treffen sich zur Wahlversammlung mit Erfahrungsaustausch. Es können gemeinsame Aktionen zum Jubiläum besprochen werden.

genug freie Plätze Sport-Webinar: Home Fitness Bausteine

( Erster Einstieg: 03.02.2020. Spätere Anmeldung möglich. Letzter Kursbeginn ist Mitte Mai. )

Ihre 30 Minuten für mehr Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Energie
Kurze Trainingseinheiten werden in Bausteinen zum jeweiligen Funktionskreis des Körpers zusammengefasst. So liegt beispielsweise bei einem Baustein der Schwerpunkt auf Schultern, Armen und Nacken, im nächsten auf Rücken, Brust und Bauch. Alle Bausteine zusammen ergeben ein funktionelles Ganzkörpertraining, das mit dem eigenen Körpergewicht und einfachen Hilfsmitteln aus dem Haushalt durchgeführt werden kann. Ein spezieller Baustein für Übungen am Büroarbeitsplatz sowie ein Baustein zu autogenem Training und progressiver Muskelentspannung runden das Programm ab.
Zu Beginn wird ein kleiner Fitnesstest angeboten. Hiermit kann man seine "Einstiegsfitness" testen und dokumentieren. So lassen sich im Verlauf des Trainings Erfolge schnell und einfach sichtbar machen. Wir schalten jede Woche einen neuen Baustein mit mehreren Videos frei, ganz nach Ihrem Lernfortschritt. Im Kurs auf der vhs.cloud wird pro Monat ein Termin abgestimmt, der eine individuelle Trainingskontrolle bzw. Rückfragen bei speziellen Krankheitsbildern oder körperlichen Einschränkungen ermöglicht. Die Termine finden online statt. Infos auf Youtube: https://vhs.link/HoFiBau
Schnuppern Sie kostenlos in den folgenden Kurs
Functional Training kehrt zu den Wurzeln der natürlichen Bewegung zurück. Trainiert wird mit minimalem Aufwand. Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten bieten abwechslungsreiche Workouts. Ausdauer, Kraft, Flexibilität und Koordination werden schonend verbessert. Übungen, die sich an natürlichen und alltäglichen Bewegungsabläufen orientieren, bieten Einsteigern und Fortgeschrittenen effektive Trainingsreize. Die Ganzkörperübungen beschränken sich dabei nicht auf einzelne Gelenke, sondern werden weitgehend in komplexe Bewegungsabläufen, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen, ausgeführt. Muskeln der Körpermitte und der Tiefenmuskulatur werden mithilfe von Koordinations- und Gleichgewichtsübungen trainiert. Alles in Allem also ein funktionales Ganzkörpertraining.
Das Besondere an diesem Kurs: Sie haben die Wahl, im Gesundheitsraum der vhs Eschweiler oder bequem zu Hause vor dem PC, Tablet oder Smart-TV zu trainieren. Jede Trainingseinheit wird aufgezeichnet und in der vhs.cloud zur Verfügung gestellt. So können erlernte Übungen leichter zu Hause wiederholt werden. Von Zuhause aus startet der Kurs 15 Minuten eher.
Functional Training kehrt zu den Wurzeln der natürlichen Bewegung zurück. Trainiert wird mit minimalem Aufwand. Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten bieten abwechslungsreiche Workouts. Ausdauer, Kraft, Flexibilität und Koordination werden schonend verbessert. Übungen, die sich an natürlichen und alltäglichen Bewegungsabläufen orientieren, bieten Einsteigern und Fortgeschrittenen effektive Trainingsreize. Die Ganzkörperübungen beschränken sich dabei nicht auf einzelne Gelenke, sondern werden weitgehend in komplexe Bewegungsabläufen, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen, ausgeführt. Muskeln der Körpermitte und der Tiefenmuskulatur werden mithilfe von Koordinations- und Gleichgewichtsübungen trainiert. Alles in Allem also ein funktionales Ganzkörpertraining.
Das Besondere an diesem Kurs: Sie haben die Wahl, im Gesundheitsraum der vhs Eschweiler oder bequem zu Hause vor dem PC, Tablet oder Smart-TV zu trainieren. Jede Trainingseinheit wird aufgezeichnet und in der vhs.cloud zur Verfügung gestellt. So können erlernte Übungen leichter zu Hause wiederholt werden. Von Zuhause aus startet der Kurs 15 Minuten eher.

auf Warteliste eintragen 4XF® - FitCamp

( ab Mi., 15.1., 19.30 Uhr )

Dieses extrem effiziente Gruppentraining führt die Teilnehmer/innen an ihre körperlichen Grenzen. Unter Zuhilfenahme der Gegebenheiten vor Ort (Bäume, Treppen, Geländer, Bänke etc.) wird mit dem eigenen Körpergewicht aber auch mit Hilfsmitteln wie Kettleballs, Schlingentrainern, Tubes oder Medizinbällen trainiert. Jede FitCamp-Einheit umfasst ein dynamisches warm-up, Zirkeltraining, Teamspiele und cooldown. Das Training findet je nach Witterung in der Halle oder auf dem Außengelände statt.

fast ausgebucht 4XF® - FitCamp

( ab Mi., 22.4., 19.30 Uhr )

Dieses extrem effiziente Gruppentraining führt die Teilnehmer/innen an ihre körperlichen Grenzen. Unter Zuhilfenahme der Gegebenheiten vor Ort (Bäume, Treppen, Geländer, Bänke etc.) wird mit dem eigenen Körpergewicht aber auch mit Hilfsmitteln wie Kettleballs, Schlingentrainern, Tubes oder Medizinbällen trainiert. Jede FitCamp-Einheit umfasst ein dynamisches warm-up, Zirkeltraining, Teamspiele und cooldown. Das Training findet je nach Witterung in der Halle oder auf dem Außengelände statt.

noch einige freie Plätze Indoor-Cycling/Spinning - Mit Spaß auf´s Rad

( ab Mi., 15.1., 19.30 Uhr )

Durch individuelle Trainingssteuerung kommen sowohl Anfänger als auch trainierte Sportler auf ihre Kosten.
Steigern Sie Ihre Kondition, trainieren Sie Ihre Muskeln, verbrennen Sie Kalorien und haben Sie Spaß gemeinsam in der Gruppe bei mitreißender Musik. Unter fachlicher Anleitung lernen Sie Ihre Kraft aufs Fahrrad zu übertragen - sowohl im steilen Berg als auch beim Sprint. Die Stunde teilt sich in Aufwärmen, Belastung und abschließenden Dehnungsübungen auf. Sie erleben schon nach kurzer Zeit eine spürbare Leistungssteigerung.

noch einige freie Plätze Indoor-Cycling/Spinning - Mit Spaß auf´s Rad

( ab Mi., 29.4., 19.30 Uhr )

Durch individuelle Trainingssteuerung kommen sowohl Anfänger als auch trainierte Sportler auf ihre Kosten.
Steigern Sie Ihre Kondition, trainieren Sie Ihre Muskeln, verbrennen Sie Kalorien und haben Sie Spaß gemeinsam in der Gruppe bei mitreißender Musik. Unter fachlicher Anleitung lernen Sie Ihre Kraft aufs Fahrrad zu übertragen - sowohl im steilen Berg als auch beim Sprint. Die Stunde teilt sich in Aufwärmen, Belastung und abschließenden Dehnungsübungen auf. Sie erleben schon nach kurzer Zeit eine spürbare Leistungssteigerung.

genug freie Plätze Vortrag: Arthrose, Arthritis & Co

( Do., 2.4., 19.00 Uhr )

Bereits jeder zweite Deutsche über 60 leidet an Gelenkverschleiß oder -entzündung. Der ständige Schmerz zermürbt, die Beweglichkeit ist eingeschränkt und beeinträchtigt das ganze Leben. Unbehandelt ist die Gefahr sehr groß, dass die Erkrankung fortschreitet. In allen Phasen der Erkrankung lohnt es sich, über naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten nachzudenken: Ein geschädigter Knorpel kann sich regenerieren. Auffällig viele Arthrose-Erkrankte leiden unter Sodbrennen, chronischer Magenschleimhautentzündung o.ä.. Gibt es einen Zusammenhang? Sie erhalten einen Einblick über Therapieansätze und -methoden der Naturheilkunde bei Arthrose und anderen Gelenk- und deren Begleiterkrankungen. Nach dem Vortrag werden die Fragen der Teilnehmenden beantwortet. Es werden keine Hinweise zur Selbstbehandlung gegeben.

genug freie Plätze Webinar: Arthrose, Arthritis & Co

( Di., 11.2., 19.00 Uhr )

Das Webinar behandelt die gleichen Inhalte wie der Vortrag (67001). Bei Anmeldung erhalten Sie einen Zugang zur vhs.cloud. Im Kursraum finden Sie unter "Konferenz" am angegebenen Termin das Webinar.

genug freie Plätze HPM-Treffen Gesundheitsbildung

( Di., 21.4., 14.00 Uhr )

Alle Kurssprecher/-innen und Kursleiter/-innen im Fachbereich Gesundheitsbildung treffen sich zur Wahlversammlung mit Erfahrungsaustausch. Es können gemeinsame Aktionen zum Jubiläum besprochen werden.

Seite 1 von 1



genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Ansprechpartner

Andreas Balsliemke M.A.
stellvertretender vhs-Leiter

verantwortlich für die Fachbereiche
Allgemeinbildung und Gesundheitsbildung

Tel.: 02403 7027-70
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

donnerstags auch 14:30 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen