Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheitsbildung >> Essen u. Trinken

Seite 1 von 2

noch einige freie Plätze Webinar "Brote backen" - Grundlagen

( Buchunszeitraum: 08.02.2022 - 30.06.2022 )

Schlecht bekömmliche Weizenbrote oder Massenprodukte an der Selbstbedienungstheke sind ein Dilemma für wahre Brotliebhaber. In diesem Webinar backen wir gemeinsam mit natürlichen Triebmitteln und bekömmlicher Langzeitgare. Das Ergebnis: Brot in seinem ursprünglichen Geschmack genießen. Die Hauptzutat für gutes Brot ist - Zeit. Ein Webinar bietet die perfekte Plattform für eine Vermittlung, die kein Kursformat abdecken kann.
Die Lernbausteine sind mit Anleitungen und Lernvideos so aufbereitet, dass Ihr Lernprozess vom Einkauf über die Zubereitung der Teige bis zum Backvorgang optimal begleitet wird. Neben einer Sammlung der häufigsten Fragen im Online-Seminar steht die Kursleiterin regelmäßig für Rückfragen zur Verfügung, per Message, Mail oder in Videokonferenzen. Die Lernbausteine werden individuell nach Ihrem Fortschritt freigeschaltet. Infos auf Youtube: https://vhs.link/brotebacken

noch einige freie Plätze Aufbau-Webinar "Mehr Brot backen"

( Buchunszeitraum: 08.02.2022 - 30.06.2022 )

Das Online-Seminar baut auf dem Webinar "Brote backen" auf und führt die dort vermittelten Kenntnisse weiter. Für Neueinsteiger empfehlen wir das Webinar "Brote backen". Es ist hilfreich jedoch nicht zwingend erforderlich, um am Seminar "Mehr Brot backen" teilzunehmen. Schwerpunkt dieses Webinars ist die Herstellung von Sauerteig-Broten und Brötchen.
Die Lernbausteine sind mit Anleitungen und Lernvideos so aufbereitet, dass Ihr Lernprozess vom Einkauf über die Zubereitung der Teige bis zum Backvorgang begleitet wird. Neben einer Sammlung der häufigsten Fragen im Online-Seminar steht die Kursleiterin regelmäßig für Rückfragen zur Verfügung, per Message, Mail und in Videokonferenzen. Die Lernbausteine werden individuell nach Ihrem Fortschritt freigeschaltet.

noch einige freie Plätze Webinar: Brotzeit I - Drei Bausteine für gutes Grillbrot

( Buchunszeitraum: 04.04.2022 - 30.12.2022 )

In diesem Selbstlernprogramm werden Sommerbrote für die Grillsaison vorgestellt. Die in gewohnter Qualität produzierten Lernbausteine werden individuell nach Fortschritt freigeschaltet. Vermittelt werden folgende
Rezepte: Knoblauch-Zwiebelstange mit Sauerteig, Feta-Brot mit Wildkräutern sowie luftiges Ciabatta und wie daraus eine Focaccia entsteht. Über ein Forum haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit sich angeregt auszutauschen und sich gegenseitig mit ihrem Wissen und Erfahrungen zu unterstützen.
Köstliche, regionale Küche mit der goldenen Knolle.
Ein Löffelgericht mit Tradition und Seelenwärmer-Effekt, wenn der März uns noch kalte Tage beschert. So fix zubereitet das noch Zeit bleibt für eine kleine Kaffee Spezialität.

genug freie Plätze Wimmelgericht Alladin - online Kochkurs

( Fr., 10.6., 18.00 Uhr )

Aladin breitet seinen bunten Teppich aus und Sie werden förmlich darauf fliegen.
Ein buntes Ofenblech-Gericht wie aus Tausend und einer Nacht
Gyoza sind japanische Teigtaschen, die mit Gemüse und/oder Fleisch gefüllt werden. Ursprünglich kommen die Teigtaschen aus China und werden dort Jiaozi genannt. Eine andere Variante aus Korea heißt Mandu. Den Gyoza-Teig findet man in der Tiefkühl-Abteilung im Asia Lebensmittel Laden. Die Teiglinge sind rund mit einem Durchmesser von ca. 8-9 cm. Wir werden die Teigtaschen mit Hackfleisch, Kohl, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Ingwer und asiatischen Gewürzen füllen. Danach braten wir die Gyoza in einer Pfanne bis ihr Boden knusprig gebräunt ist und servieren diese mit einem Dip aus Shoyu, Mirin, Sesamsamen und Sesamöl.
So bekommen Sie Ihre Reiseunterlagen:
Alle Teilnehmenden erhalten ca. 1 Woche vor dem Kursabend per E-Mail eine Einkaufsliste der Zutaten mit Hinweisen für kleinere Vorbereitungen sowie die Online-Zugangsdaten zum Kurs.
Sie kaufen die Zutaten ein, schneiden ein paar davon vor Kursstart zurecht, stellen Ihr Laptop/Tablet an einen sicheren, gut einsehbaren Platz in Ihre Küche und los geht`s.
Wir freuen uns darauf, Sie ab 17.30 Uhr im Zoomraum zu begrüßen, um die Technik zu prüfen und sich schon etwas kennenzulernen. Das eigentliche Kochevent beginnt dann um 18.00 Uhr.
Über das Kochevent hinaus
Bleiben Sie in Kontakt! Dazu erhalten Sie den Beitrittscode für die Lernplattform der Volkshochschulen https://www.vhs.cloud. Dort finden Sie nach jeder Reise alle Rezepte als PDF und haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit den netten "Mitreisenden" noch weiter auszutauschen.
Früher galt Wurzelgemüse als "Arme-Leute-Essen", aber heute haben vergessene Wurzeln wieder Hoch-Saison! Sie sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, sind nahrhafter und gesünder als das meiste Blatt- und Sommergemüse. In ihrer Wurzel speichert die Pflanze alle wichtigen Mineral- und Inhaltsstoffe. Auf dieser kulinarischen Reise werden wir das Wurzelgemüse mit anderen Zutaten pfiffig kombinieren und sie so im neuen Glanz erstrahlen lassen. Mit diesen basischen Rezepten füllen Sie Ihre Mineralstoff-Depots optimal wieder auf.
Die Dünne oder Dünnele wurde in Zeiten des Holzofenbackens in den zu heissen Backofen geschoben, um die Spitzen der Hitze zu nehmen. Die Badner waren erfinderisch, als Belag wurde verwendet was man gerade hatte: Tomaten, Bülle, Knoblauch, Schinken, Speck, Käse. Als Nachtisch eignet sich ein Belag z. B. von Äpfeln mit Zimt und Zucker. Eine badische Spezilität, die allen Menschen schmeckt. Seien Sie herzlich willkommen.
URLAUBSSTIMMUNG FÜR ZU HAUSE
mit regionalen Produkten
Eine selbstgemachte Paella nach meinem Mann Andrès ist für unsere Deutsch/Spanische Familie und unsere Freunde schon der Garant für ein tolles Fest. Dazu noch selbstgemachte Tapas wie Boquerones fritas, Tortilla ala Maria, Empanada nach Ines, Assadillo nach Mama und Ensalada nach Santiago. Ein leckeres Getränk, Oliven, Original Queso Manchego, Datteln und frisches Obst runden alles herrlich ab.

Seite 1 von 2


Unsere Sponsoren

Zur Online-Ausgabe der Eschweiler Filmpost

genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Ansprechpartner

Andreas Balsliemke M.A.
stellvertretender vhs-Leiter

verantwortlich für die Fachbereiche
Allgemeinbildung und Gesundheitsbildung

Tel.: 02403 7027-70
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Dienstag: 14:00-15:30 Uhr
Mittwoch: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30-12:30 ; 14:30-18:00 Uhr
Freitag: 08:30-12:30 Uhr

Einlass nur nach Terminvereinbarung bzw. zu gebuchten Kursen

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen