Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
google-site-verification=VpUKtHM99-yY61cK8mgJ7EFYed85pd65pHLbQnVIF_Y
Kursangebote >> Kursbereiche >> Allgemeinbildung >> Lesen, Schreiben, Rechnen

Seite 1 von 1

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds ist dieses zweijährige Projekt im Herbst 2018 gestartet. Inhalte werden - neben dem Einüben von Lesen, Schreiben und Rechnen - auch Computer und Internet, Gesundheit, Backen und Kochen sein. U.a. soll die Plattform www.ich-will-lernen.de genutzt werden. Die Teilnahme ist kostenlos.
Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds ist dieses zweijährige Projekt im Herbst 2019 gestartet. Inhalte werden - neben dem Einüben von Lesen, Schreiben und Rechnen - auch Computer und Internet, Gesundheit, Backen und Kochen sein. U.a. soll die Plattform www.ich-will-lernen.de genutzt werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Quereinstieg ist unter Umständen nach Beratung (Tel. 0163 7103928) möglich.
Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds startet dieses Projekt. Inhalte werden - neben dem Einüben von Lesen, Schreiben und Rechnen - auch Computer und Internet, Gesundheit, Backen und Kochen sein. U.a. soll die Plattform www.ich-will-lernen.de genutzt werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Quereinstieg ist unter Umständen nach Beratung (Tel. 0163 7103928) möglich.
Der Umgang mit Zahlen ist nicht jedem Menschen in die Wiege gelegt.
Dieser Kurs beschäftigt sich mit ganz einfachen Rechenaufgaben:

- Euro und Cent - Rechnen mit Geld
- Plus, minus, mal und geteilt - wie ging das noch gleich?
- Bruchrechnen für Anfänger
- Messen - aber wie und was? Längen und Größen
- 20% Rabatt - was heißt das für mich? Prozentrechnen
- Konto überzogen - Zinsen zahlen - Zinsrechnung
- Der Taschenrechner und ich
- Wie helfe ich meinem Kind bei den Mathe-Hausaufgaben?

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Beratung (Tel. 0163 7103928) ist erforderlich.
Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Seite 1 von 1


Unsere Sponsoren

Zur Online-Ausgabe der Eschweiler Filmpost

genug freie Plätze
genug freie Plätze
noch einige freie Plätze
noch einige freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste eintragen
auf Warteliste eintragen
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.
Keine Anmeldung möglich. Bitte Hinweise beachten.

Andreas Balsliemke M.A.
stellvertretender vhs-Leiter

verantwortlich für die Fachbereiche
Allgemeinbildung und Gesundheitsbildung

Tel.: 02403 7027-70
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de

Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Dienstag: 14:00-15:30 Uhr
Mittwoch: 8:30-12:30 ; 14:00-15:30 Uhr
Donnerstag: 8:30-12:30 ; 14:30-18:00 Uhr
Freitag: 08:30-12:30 Uhr

Einlass nur nach Terminvereinbarung bzw. zu gebuchten Kursen

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen